Berührung braucht der Mensch!

von (Kommentare: 0)

Seit 08.03.21 sind Massagen und Shiatsu wieder erlaubt :-)

Neben der persönlichen Erfahrung als Erkenntnisweg findet auch die Wissenschaft immer mehr Belege dafür, wie wichtig und sogar lebensnotwendig liebevolle, sanfte und nährende Berührungen für unsere Gesundheit sind.

Eine aktuelle Doku-Sendung mit dem Titel "Die Macht der sanften Berührung" veranschaulicht die körperlichen und emotionalen Wirkweisen von sanften Berührungen und Massagen. Neueste Erkenntnisse aus der wissenschaftlichen Forschung belegen, was wir intuitiv schon oft erlebt haben: Sanfte, liebevolle Berührungen und Massagen stärken unser Wohlbefinden, unser Immunsystem, fördern unsere soziale Bindungsfähigkeit und unser Einfühlungsvermögen, regulieren unseren Hormonhaushalt und damit viele Funktionen unseres Körpers wie Stress-, Schmerzverarbeitung, Entspannungsfähigkeit, bei Kindern insbesondere das körperliche und emotionale Wachstum.

Seit 08.03.21 dürfen - neben Physiotherapie und medizinisch notwendigen Behandlungen - unter Einhaltung von Hygienevorschriften wieder körpernahe Dienstleistungen durchgeführt werden.

Das bedeutet:
Wellnessmassagen, Wohlfühlmassagen, Klassische Massagen und Shiatsu sind zur Zeit erlaubt.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Herzlich

Ihre Nina Brackrock

Zurück